Sie sind hier:

Beschwerdeformular

1. Beschwerdeformular (Schritt 1 von 1)

Beschwerdeformular

Angaben zu Ihrer Person, sofern Sie Ihre Beschwerde nicht anonym erheben wollen.

Gegen wen richtet sich die Beschwerde?
Eingabe der Daten des Beschwerdegegners oder des Unternehmens
Gegner

Beschwerdesachverhalt - Worüber beschweren Sie sich?

Über dieses Formular können Sie Beschwerden über Verantwortliche und Auftragsverarbeiter an uns richten. Sofern Sie hierbei anonym bleiben möchten, können Sie im Namensfeld beispielsweise "anonym" eintragen.

Dieses Formular wird mittels Transportverschlüsselung an uns übertragen. Dies bedeutet, dass die Daten verschlüsselt durch das Internet übertragen werden und erst "in unserer Infrastruktur" im Klartext vorliegen. Damit ist gewährleistet, dass unbefugte Personen keinerlei Zugriff auf die Daten erhalten können.

Falls Sie eine Antwort von uns wünschen, geben Sie uns bitte Ihre Postadresse. Ihre E-Mail-Adresse erfragen wir nicht, weil das Versenden von E-Mails keine sichere Kommunikation darstellt. Gerne können Sie uns auch Ihren PGP-Schlüssel senden. Dann können wir Ihnen auf sicherem Wege elektronisch antworten.

Sofern Sie uns weitere personenbezogene Daten zusenden, willigen Sie ein, dass wir diese für den Zweck der Beschwerdebearbeitung verarbeiten.