Sie sind hier:
  • Aktuelles
  • Informationen über Kamerafahrten von Apple

Informationen über Kamerafahrten von Apple

Der Apple Konzern setzt seit dem 29. Juli 2019 in Deutschland eine Flotte von mit "Apple Maps" gekennzeichneten Fahrzeugen ein. Diese erfassen neben anderen Daten auch Kamerabilder der abgefahrenen Umgebung. Wann die Fahrzeuge in Bremen und Bremerhaven unterwegs sein werden, ist uns bislang nicht bekannt. Zweck der Aufnahmen soll laut Apple die Verbesserung von "Apple Maps" sein. Ob die gefertigten Bilder zukünftig auch für eine Veröffentlichung im sogenannten "Look Around Feature" zum Einsatz kommen könnten, ist unklar.
Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht hat auf seiner Internetseite weitere Informationen zu diesem Thema veröffentlicht:
https://www.lda.bayern.de/de/thema_apple_kamerafahrten.html

Mit weiteren Fragen zu dem Projekt von Apple oder diesbezüglichen Beschwerden, können Sie sich gern an uns wenden oder an das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der angegebenen Internetseite).

Wenn Sie meinen, von einem der Flottenfahrzeuge gefilmt worden zu sein, oder nicht möchten, dass Bilder eines von Ihnen genutzten Gebäudes oder Fahrzeugs verarbeitet werden, können Sie der Datenverarbeitung gegenüber Apple widersprechen. Sie können unter den auf der oben angegebenen Internetseite des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht genannten Kontaktmöglichkeiten wählen. Sie können den folgenden Formulierungsvorschlag nutzen:

Widerspruch gegen die Datenverarbeitung und Antrag auf Löschung

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit widerspreche ich

[ ] als Nutzer/-in des Grundstücks oder Gebäudes mit der Anschrift

_____________________________________________________________________
(Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort)

[ ] als Nutzer/-in des Fahrzeugs

_____________________________________________________________________
(Amtliches Kennzeichen und gegebenenfalls weitere Beschreibung wie Farbe, Marke, Modell etc. sowie regelmäßiger Standort oder Ort, Datum und Zeit der Aufnahme)

[ ] bezüglich meiner Person oder einer von mir vertretenen Person hinsichtlich folgender Aufnahme

_____________________________________________________________________
(Ort, Datum und Zeit der Aufnahme)

der Abbildung (Datenerhebung) sowie der Veröffentlichung von Abbildungen. Ich beantrage, bereits oder trotz meines Widerspruchs zukünftig gefertigte Aufnahmen umfänglich, also auch in den Rohdaten, zu löschen.

Ich bitte um schriftliche Bestätigung sowohl des Eingangs dieses Schreibens als auch der Erledigung.

Mit freundlichen Grüßen

_________________________________________
(Unterschrift)